(305) 900-2012

Gute Kreditwürdigkeit: Ihr Ticket zu besseren finanziellen Möglichkeiten

Die Bedeutung einer guten Kredit-Score | Genehmigt für Hypothekendarlehen | Alex Doce

Gute Kreditwürdigkeit: Ihr Ticket zu besseren finanziellen Möglichkeiten

Die Verschuldung der privaten Haushalte ist so hoch wie nie zuvorDaher ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Anfragen zu Hypothekendarlehen um die Mindestkreditwürdigkeit drehen, die man benötigt, um ein bestimmtes Programm in Anspruch nehmen zu können. Die Bedeutung einer guten Kreditwürdigkeit bei der Suche nach einem Haus geht jedoch über die Frage hinaus, ob Sie überhaupt einen Kredit erhalten können. Ihre Kreditwürdigkeit ist auch für andere Entscheidungen ausschlaggebend.

Ein hoher Kreditscore erhöht die Optionen

Je besser Ihre Kreditwürdigkeit ist, desto mehr Kreditprogramme können Sie erfolgreich beantragen. Sie haben mehr Freiheit bei der Wahl der Kreditkonditionen, die Ihren Bedürfnissen und Ihrer Situation entsprechen, und mehr Selbstvertrauen bei der Beantragung einer Hypothek.

Zum Beispiel, benötigen Sie nur eine Kredit-Score von 580+, um für ein FHA-Darlehen mit The Doce Group, aber mit einem 620 Kredit-Score, könnten Sie auch für eine konventionelle Hypothek. Mit der StartseiteNull 100%-Finanzierungsprogramm können Sie schon mit einem Score von 600 teilnehmen. Wenn es 640+ ist, können Sie in der Lage sein, für eine 0% down USDA-Darlehen beantragen, wenn die Eigenschaft, die Sie suchen, um zu kaufen ist in einem USDA-zugelassenen Bereich des Landes, oder mehrere andere staatliche Anzahlung Unterstützung Programme.

Wenn Sie ein viel größeres Haus wollen, benötigen Sie ein Jumbo-Darlehen, für das in der Regel eine Kreditwürdigkeit von 680 oder höher erforderlich ist. 

Ihr Kreditscore bestimmt Ihren Hypothekenzins

Jede Punktzahl über 680 hilft Ihnen, einen günstigen Hypothekenzins zu erhalten. 

Niedrigere Raten können eine niedrigere monatliche Zahlung bedeuten. Sie bedeuten auch, dass Sie über die gesamte Laufzeit des Kredits weit weniger zahlen, weil Sie insgesamt weniger Zinsen zahlen.

Selbst ein winziger Unterschied bei Ihrem Hypothekenzins kann einen großen Unterschied für Ihre Finanzen bedeuten. 

Siehe auch: Hypothekenzinssätze verstehen.

Wie Sie Ihre Kreditwürdigkeit vor dem Kauf eines Hauses verbessern können

Beginnen Sie damit, alle Ihre Kreditberichte und -bewertungen zu überprüfen, damit Sie wissen, was sich am stärksten auf Ihre Bewertung auswirkt. Das Abtragen von Schulden, um Ihre Kreditauslastung zu verringern, und das pünktliche Bezahlen von Rechnungen sind die beiden Maßnahmen, die in der Regel die größten Auswirkungen haben. 

Wenn Sie wissen, dass Sie bald ein Haus kaufen wollen, sollten Sie keine neuen Konten eröffnen und keine Kreditanfragen stellen. Diese Schritte werden Ihnen auch helfen, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Seien Sie geduldig und beobachten Sie Ihren Punktestand im Laufe der Zeit. Je nachdem, wo Sie anfangen, kann es 12 bis 24 Monate dauern, bis Sie Ihren Punktestand so weit verbessert haben, dass sich dies auf Ihre künftigen Hypothekenaussichten auswirkt.

Holen Sie sich noch heute Hilfe von der Doce-Gruppe

Sie fragen sich, wie es um Ihre Kreditwürdigkeit bestellt ist und welche Möglichkeiten Ihnen offenstehen? Alex kann einen Blick auf Ihr finanzielles Gesamtbild werfen und Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob es sich lohnt, jetzt einen Antrag zu stellen, oder ob es sich lohnt, vorher noch etwas an Ihrer Kreditwürdigkeit zu arbeiten.

Holen Sie sich noch heute fachkundigen Rat bei der Doce-Gruppe! Klicken Sie auf hier um ein persönliches Beratungsgespräch mit einem Branchenveteranen zu vereinbaren Alex Doce.

Geschrieben von:

Alex Doce

Sprechen Sie mit einem Fachmann der Doce-Gruppe
Finden Sie heraus, warum bei der Doce-Gruppe der Kreditnehmer immer an erster Stelle steht.